| 20:32 Uhr

Stadtrat
Ausschuss prüft Bauvorschriften

St. Ingbert. ) Mit zwei Befreiungen von Bauvorschriften befasst sich heute Abend öffentlich der Stadtrat-Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt. Zum einen geht es um den Bebauungsplan „Spitalstraße“, wo das Familienhilfezentrum ein Flachdach erhält. red

Zum anderen um den Bebauungsplan „Auf Mühltal“, wo auf einem Grundstück ein zweites Einfamilienhaus errichtet werden soll. Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung, die um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses beginnt, sind die Entwicklung des ehemaligen WVD-Geländes sowie das Elektromobilitätskonzept der Stadt ein Thema.