| 19:07 Uhr

SGH St. Ingbert spielt schon um 19 Uhr gegen die HSG Saarbrücken

St. Ingbert. Handball-Saarlandligist SGH St. Ingbert weist darauf hin, dass die Anwurfzeit des Heimspiels an diesem Samstag gegen den Tabellenzweiten HSG TVA/ATSV Saarbrücken vorverlegt wurde. Statt um 19.30 Uhr ist in der Ingobertushalle um 19 Uhr Anpfiff, teilte die SGH mit. Saarlandligist TV Niederwürzbach erwartet am Samstag schon um 18 Uhr im Duell Meister gegen Vizemeister der Vorsaison die HSG Nordsaar in der Würzbachhalle. red/raps