| 00:00 Uhr

Sechs Unfälle mit Personenschaden

St. Ingbert. Von sechs Unfällen mit Personenschäden im Laufe des Freitages berichtete die Polizei. ywi

Gegen zehn Uhr ist eine Frau in Rohrbach in der oberen Kaiserstraße einem Rollerfahrer hintendraufgefahren, der Rollerfahrer wurde verletzt. Um 15 Uhr ist eine Fahrradfahrerin am Niederwürzbacher Weiher gestürzt und hat sich leicht verletzt. Gegen 19 Uhr ist eine Fahrradfahrerin am Stiefel gefallen und hat sich Gesichtsverletzungen zugezogen. Gegen 19.30 Uhr ist in der Theodorstraße ein Betrunkener gegen ein Auto gefallen. Zur gleichen Zeit ist in der Dudweilerstraße ein Motorradfahrer mit einem Fahrzeug kollidiert. Der Motorradfahrer wurde verletzt. Ebenfalls um diese Zeit ist in der Blieskastelerstraße ein Fahrradfahrer mit einem Fahrzeug kollidiert, der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.