| 20:24 Uhr

Schülertage
Schüler haben persönliche Begegnung mit der Kirche

Homburg/Speyer. Am Montag sind die diesjährigen Schülertage des Bistums Speyer gestartet. Unter dem Motto „Meine Diözese“ haben Oberstufenschülerinnen und -schüler aus der Pfalz und dem Saarpfalz-Kreis bis zum 30. Januar die Gelegenheit, in persönlichen Begegnungen Kirche aus der Nähe kennenzulernen. Das Bistum Speyer lädt bereits zum sechsten Mal zu den Schülertagen ein. Angemeldet sind 560 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 17 Schulen. red

Im Gespräch mit dem Bischof, Mitgliedern des Domkapitels sowie Mitarbeitern des Bischöflichen Ordinariates, des Caritasverbandes und der Bistumszeitung „Der Pilger“ haben die jungen Leute Gelegenheit, ihre Fragen zum Thema Kirche zu stellen und sich ein persönliches Bild von „ihrem Bistum“ zu machen.