| 00:00 Uhr

Schlägerei endet im Weiher der Gustav-Claus-Anlage

St Ingbert. Am Donnerstagabend ist es in der Gustav-Clauss-Anlage zwischen zwei Männern zu einer heftigen körperlichen Auseinandersetzung gekommen, die schließlich im Weiher endete, wo der viel größere Täter sein deutlich kleineres Opfer mit dem Kopf unter Wasser drückte. Durch das Eingreifen anderer Personen konnte Schlimmeres verhindert werden. red

Beschuldigt wird ein 24-jähriger St. Ingberter, den die Polizei nach einer Fahndung festnahm.

Die Polizei sucht Zeugen unter Tel. (0 68 94) 10 90.