| 20:20 Uhr

Volleyball
Rohrbachs Volleyballerinnen mit Sieg in die Pause

Rohrbach. Mit einem deutlichen 3:0-Sieg beim VfL Oberbieber (Neuwied) gelang den Oberliga-Volleyballerinnen des TV 66 die Revanche für die unglückliche 2:3 Heimniederlage in der Hinrunde. Satz eins ging 25:23 an den TVR.

Satz zwei und drei gewannen die Mädels mit jeweils 25:12. In der Tabelle steht Rohrbach zum Jahresende mit 16 Punkten auf Rang vier. An der Tabellenspitze steht nun die VSG Saarlouis mit zwei Punkten Vorsprung vor dem FC Wierschem und der DJK Andernach. Rohrbach ist in Schlagweite und kann die Topteams angreifen, da diese allesamt noch in der Rohrbachhalle antreten müssen. Das nächste Spiel findet am Sonntag, 14. Januar, 16 Uhr in der Rohrbachhalle statt. Gegner ist der Tabellensiebte TV Düppenweiler.