| 21:22 Uhr

Rentrischer wünschen sich einen Waldparkplatz

Rentrisch. Am Ende des Neuweiler Weges herrschen chaotische Parkverhältnisse. Anwohner kommen nicht mehr aus ihren Ausfahrten. Cornelia Jung

Auf der Tagesordnung der jüngsten Rentrischer Ortsratssitzung stand auch wieder der gewünschte Waldparkplatz am Ende des Neuweiler Weges. Dort, in Sichtweite des Matschspielplatzes, gibt es gerade im Sommer chaotische Parkverhältnisse. Anwohner kommen nicht mehr aus ihren Ausfahrten, können nicht einfahren beziehungsweise wenden. Und das, obwohl im Wendehammer am Ende der Straße das Parken verboten ist. Abhilfe könne aus Sicht des Ortsrates ein Waldparkplatz schaffen, der nur im Bereich der besagten Wendefläche angelegt werden kann, da die ursprünglich auf der gegenüberliegenden Seite ins Auge gefasste Fläche, wo sich jetzt die Seilbahn des Spielplatzes befindet, nach wasserschutzrechtlichen Richtlinien nicht dafür genutzt werden kann. Nun habe, wie in der Sitzung mitgeteilt wurde, ein Besichtigungstermin mit der Stadtverwaltung und dem Revierförster Bodo Marschall als Vertreter des Saarforstes, in dessen Verantwortungsbereich die für den Parkplatz vorgesehene Fläche liegt, stattgefunden. Marschall stehe dem geplanten Projekt positiv gegenüber. Vor einer Umsetzung des Parkplatzes müsse jedoch noch die schriftliche Zustimmung des Saarforst Landesbetriebes erfolgen. "Nun haben wir die Chance, dass wir einen Waldparkplatz hinbekommen. Am Anfang hieß es ja, dass es überhaupt nicht gehe. Der Platz wird aber nur geschottert, das langt", sagte Ortsvorsteher Dieter Schörkl. Wenn der Parkplatz, dessen Bau die Stadt bezahle, errichtet werde, müsse lediglich die Zufahrtsschranke in den Wald etwas versetzt werden. Der Parkplatz soll eine Entlastung der Anwohner von wild parkenden Fahrzeugen bringen , aber auch andere werden davon profitieren. "Dann können auch die Müllfahrzeuge ohne Probleme wenden", hofft Ortsratsmitglied Stefan Paulus, der davon ausgeht, dass der Saarforst dem kleinen Bauprojekt zustimmen wird.



Das könnte Sie auch interessieren