| 20:16 Uhr

Lesung
Ralph Schock liest in der Stadtbücherei

Der saarländische Autor Ralph Schock liest am heutigen Donnerstag, 22. März, auf Einladung des St. Ingberter Literaturforums in der Stadtbücherei aus seinem Buch „Kaffeeschmuggler und Steckdosen-Mäuse. Eine Kindheit in den 50ern.“ Beginn ist um 19.30 Uhr. red

Der Eintritt ist frei.