| 00:00 Uhr

„Professionelles und transparentes Finanzmanagement“

Freie Wählergemeinschaft (FWG): Haushalten mit den Einnahmen der Gemeinde Mandelbachtal durch professionelles und transparentes Finanzmanagement nennt Gerhard Hartmann in seinen Zielen für die kommende Legislaturperiode an erster Stelle. Mandelbachtal sei eine Gemeinde mit acht gleichberechtigten Gemeindebezirken, in der man zur kommunalen Selbstbestimmung zurückfinden müsse. Frank Bredel

Die Schaffung von sozialer und wirtschaftsnaher Infrastruktur, Erneuerung und Pflege von Straßen, Lärmschutz an den stark befahrenen Ortsdurchfahrten sowie die Kinderbetreuung vor Ort nennt die FWG schon in ihrem Wahlprogramm. Zum Ergebnis der Kommunalwahl nennt Gerhard Hartmann aus Ommersheim keine Zahl, er hoffe auf ein positives Votum der Bürgerinnen und Bürger Mandelbachtals. Auch die Frage nach Kooperationspartnern lässt Hartmann offen und nennt alle, die sich zum Wohle der Menschen in Mandelbachtal einsetzen. Die Freie Wählergemeinschaft sieht sich selbst als Alternative zu den etablierten Parteien, ohne auf parteipolitische Befindlichkeiten Rücksicht nehmen zu müssen.