| 20:22 Uhr

Geburtstagsfeier
Ortsvorsteher Roland Weber wird heute 60 Jahre alt

Ortsvorsteher Roland Weber feiert seinen 60. Geburtstag.
Ortsvorsteher Roland Weber feiert seinen 60. Geburtstag. FOTO: Reinhard Gehring
Rohrbach. Der Rohrbacher Ortsvorsteher Roland Weber feiert am heutigen Dienstag seinen 60. Geburtstag mit einem „Tag der offenen Tür“, zu dem er ab 11 Uhr in die ehemalige Wiesentalschule, Spieser Straße 2 in Rohrbach, einlädt. red

Der am 27. März 1958 geborene Weber ist ein waschechter Rohrbacher. Der Diplom-Ingenieur, der zuvor Maurer und Betonbauer gelernt hatte, hat vor genau 20 Jahren eine Bauunternehmung in Rohrbach gegründet. Politisch war der jetzt 60-Jährige schon in den 1990er Jahren aktiv – von 1994 bis 1999 als Stellvetreter des damaligen Ortsvorstehers Bodo Schiehl. In dieser Zeit war Weber auch 1. Vorsitzender des Bürgervereins Rohrbach. Seit Juli 2014 ist Weber Ortsvorsteher des größten St. Ingberter Ortsteils. Lang ist die Liste der Vereine, in denen der Jubilar aktiv war und ist: im SV Rohrbach als Spieler und Funktionär, in der Kolpingsfamilie. Beim Männerchor 1860 war er selbst schon Vorsitzender, seit über 40 Jahren ist er im Verein. Beim Heimatverein wirkt Weber als 2. Vorsitzender, als Ortsvorsteher ist er gleichzeitig Ausschuss-Vorsitzender beim Alt-Rohrbachfest und dem Rohrbacher Weihnachtsmarkt, zudem gehört er zu den Gründern der 90er Bierbuwe. Weber ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.