Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:38 Uhr

Ortsrat
Ortsrat: grünes Licht für Parkplatz

Rentrisch. (con) Um der schwierigen Parksituation am Ende des Neuweiler Weges zu begegnen, soll dort ein Waldparkplatz entstehen. Gerade die vielen Besucher des Matschspielplatzes im Sommer sowie die unmittelbaren Anwohner in Rentrisch wird das freuen, denn manches Mal kamen diese zu „Stoßzeiten“ kaum aus ihren Einfahrten heraus. Von Cornelia Jung

Wie die Verwaltung anlässlich der jüngsten Ortsratssitzung mitteilte, seien die entsprechenden Haushaltsmittel für die Baumaßnahme „Parkplatz am Matschspielplatz“, immerhin 35 000 Euro, in den Doppelhaushalt 2017/18 eingestellt und vom Stadtrat verabschiedet worden. Derzeit liege der Haushaltsplan der Kommunalaufsicht zur Genehmigung vor. Wenn die Genehmigung vorliege, würden die Pläne öffentlich ausgelegt, amtlich bekannt gemacht und der planende Ingenieur beauftragt. Wie es aus dem Rathaus hieß, solle dann die Baumaßnahme zeitnah ausgeschrieben und im Frühjahr 2018 auch umgesetzt werden. „Von unserer Seite ist alles gemacht“, sagte Ortsvorsteher Dieter Schörkl, „und wenn der Haushalt durch ist, können wir loslegen.“