| 20:40 Uhr

Orgelmatinee
Orgelmatinee mit jungen Talenten

Die Orgel der St. Ingberter Kirche St. Hildegard.
Die Orgel der St. Ingberter Kirche St. Hildegard. FOTO: Heike Scholz
St. Ingbert. Der Förderverein für Kirchenmusik St. Hildegard. hat sich unter anderem auch die Förderung junger musikalischer Talente auf die Fahnen geschrieben. Und so wird die nächste Orgelmatinee am Sonntag, 2. September, die wie gewöhnlich um 11 Uhr nach dem 10 Uhr-Gottesdienst stattfindet, von zwei Studenten der Hochschule für Musik (HfM) Saar gestaltet. red

Die junge Nachwuchs-Sopranistin Diana Katharina Brandel, die in der Meisterklasse von Professorin Ruth Ziesak studiert, musiziert zusammen mit ihrem inzwischen schon sehr konzertant erfahrenen musikalischen Begleiter Francesco Bernasconi aus Triest, ebenfalls Student an der Saarbrücker HfM. Die beiden haben ein spannendes Programm mit geistlicher Musik von italienischen, tschechischen und französischen Meistern vorbereitet, von Pergolesi über Vivaldi, Bellini und Verdi bis hin zu Dvorák und Hakim.


Der Eintritt ist frei, Spenden zur Erhaltung der Orgel sind willkommen.