Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:34 Uhr

Finissage
Noch einen Tag lang Fotoarbeiten bei Doris T. sehen

Ein Ausschnitt aus einem der farbenprächtigen Werke von Hanne-Voltmer-Döbrich.
Ein Ausschnitt aus einem der farbenprächtigen Werke von Hanne-Voltmer-Döbrich. FOTO: Hanne-Voltmer-Döbrich
St. Ingbert. Die Saarbrücker Foto-Künstlerin Hanne Voltmer-Döbrich, lädt für morgigen Samstag, 20. Januar, von 11 bis 13 Uhr zu ihrer Finissage ,,Kunst-Natur“ ein. Bevor ihre Bilder in der Galerie Doris T. abgehängt und eingepackt werden, möchte sie allen interessierten Kunstfreunden noch einmal die Gelegenheit geben einen Blick auf ihre fotografischen Arbeiten zu werfen. Dabei können die Besucher auch persönliches über die fotografische Tätigkeit der Künstlerin erfahren. red

Bei ihren Bildern handelt es sich meist um kunstfotografische Stilrichtungen auf Leinwand, AluDibond oder auf Fotopapier hinter Glas. Stets entführen die von Hanne Voltmer-Döbrich abgelichteten Naturausschnitte in eine prachtvoll und mitunter geheimnisvoll wirkende Welt.

Veranstaltungsort: Galerie Kunstraum Doris T, Eingang Rickertstraße 1 (Café Stube), 2. Etage, 11 bis 13 Uhr.

Ein Werk von Hanne-Voltmer-Döbrich. F
Ein Werk von Hanne-Voltmer-Döbrich. F FOTO: Hanne-Voltmer-Döbrich