| 09:14 Uhr

Erheblicher Schaden
Neunkircher zu schnell unterwegs: Unfall auf der Grumbachtalbrücke

(Symbolbild).
(Symbolbild). FOTO: dpa / Stefan Puchner
Sengscheid . Ein 57-jähriger Mann aus Neunkirchen ist am Donnerstagnachmittag auf der Grumbachtalbrücke mit mehreren Warnbaken und dort aufgestellten Gleitwänden kollidiert. Von red

Nach Angaben der Polizei fuhr der Neunkircher mit überhöhter Geschwindigkeit und kam deshalb mit seinem Pkw auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Schwer verletzt wurde der Mann nicht, er musste aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch den Unfall entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Autobahnmeisterei musste die Absicherungen wiederherstellen.