| 20:09 Uhr

Musikverein Gersheim spielt zwei Weihnachtskonzerte

Gersheim/Medelsheim. Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs zum 85-jährigen Vereinsbestehen veranstaltet der Musikverein Gersheim zwei stimmungsvolle Weihnachtskonzerte. Das erste findet am Sonntag, 9. Dezember, in der katholischen Pfarrkirche St. Alban Gersheim, das zweite eine Woche später, am Sonntag, 16. Dezember, in der katholischen Pfarrkirche St. Martin Medelsheim statt

Gersheim/Medelsheim. Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs zum 85-jährigen Vereinsbestehen veranstaltet der Musikverein Gersheim zwei stimmungsvolle Weihnachtskonzerte. Das erste findet am Sonntag, 9. Dezember, in der katholischen Pfarrkirche St. Alban Gersheim, das zweite eine Woche später, am Sonntag, 16. Dezember, in der katholischen Pfarrkirche St. Martin Medelsheim statt. Beide Auftritte beginnen um 18 Uhr. Dargeboten werden besinnliche Konzertstücke aus allen Musikrichtungen, romantische Balladen und weihnachtliche Kompositionen. Mit im Repertoire sind auch die traditionellen Weihnachtslieder zum Mitsingen, die Schülergruppe und die Blechbläsergruppe mit ihren gefühlvollen Soloeinlagen. Der Eintritt zu beiden Konzerten, bei denen Björn Weinmann dirigieren wird, ist frei, jedoch werden Spenden entgegengenommen, die der Jugendarbeit zufließen. Nach Ende der jeweiligen Veranstaltung trifft man sich in der Gersheimer Pfarrhausscheune beziehungsweise im Medelsheimer Pfarrheim zum Beisammensein. ott