| 20:14 Uhr

Markt-Erlös in Höhe von 666 Euro für die Blieskasteler Schutzengel

Niederwürzbach. Auf Initiative des Wirtepaares Roland Jene und Sandra Ruffing von der Petriklause Niederwürzbach fand erstmals ein kleiner, aber anspruchsvoller Weihnachtsmarkt statt, bei dem sich auch die "10 Mädels vom Schlagerclub der Petriklause" mit großem Engagement einbrachten

Niederwürzbach. Auf Initiative des Wirtepaares Roland Jene und Sandra Ruffing von der Petriklause Niederwürzbach fand erstmals ein kleiner, aber anspruchsvoller Weihnachtsmarkt statt, bei dem sich auch die "10 Mädels vom Schlagerclub der Petriklause" mit großem Engagement einbrachten. Bereits im Vorfeld hatten alle gemeinsam beschlossen, den Gesamterlös ihrer Veranstaltung dem Blieskasteler Schutzengelverein zukommen zu lassen. Trotz widrigen Wetters mit zum Teil heftigen Regenschauern am Veranstaltungstag kamen zahlreiche Gäste zur Petriklause und machten von dem vielfältigen Angebot an Essen, selbst gebackenen Plätzchen und Lebkuchen regen Gebrauch. Natürlich gab es bei dem Markt in stimmungsvoller Atmosphäre auch Kaffee und Kuchen, Punsch, Glühwein und Jagertee.Der Lohn der vielen Arbeit und Mühen war dann ein Reinerlös in Höhe von 666 Euro. Kürzlich erfolgte in der Petriklause die Übergabe der Spende an den Vorsitzenden des Blieskasteler Schutzengelvereins, Klaus Port. Dieser zeigte sich von dem sozialen Engagement sehr beeindruckt und bedankte sich herzlich für die großzügige Spende, die für schwerstkranke Kinder verwendet wird. red



blieskasteler-schutzengel.de