Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

LfS stellt seine Pläne für Doppel-Kreisel vor

St. Ingbert. Am heutigen Dienstagabend kommen die Ausschüsse für Stadtentwicklung und Umwelt- und Baumanagement im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer gemeinsamen, öffentlichen Sondersitzung zusammen. Ab 18 Uhr wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) seine Planungen für den Doppel-Kreisverkehrsplatz Spieser Landstraße vorstellen. Zudem gibt es auf Antrag der Grünen-Stadtratsfraktion eine "Einführung in Struktur, Bedeutung und Unterhaltungskosten leitungsgebundener Infrastruktur" (Kanäle, Gas, Strom, Internet). red

Am heutigen Dienstagabend kommen die Ausschüsse für Stadtentwicklung und Umwelt- und Baumanagement im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer gemeinsamen, öffentlichen Sondersitzung zusammen. Ab 18 Uhr wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) seine Planungen für den Doppel-Kreisverkehrsplatz Spieser Landstraße vorstellen. Zudem gibt es auf Antrag der Grünen-Stadtratsfraktion eine "Einführung in Struktur, Bedeutung und Unterhaltungskosten leitungsgebundener Infrastruktur" (Kanäle, Gas, Strom, Internet).