| 12:24 Uhr

Verkehrsbehinderung
L 111 wird saniert: Baustelle nahe am Kreisel Mitte

St. Ingbert. Auf der Straße von Hassel zum Kreisel St. Ingbert-Mitte wird es ab Donnerstag eine Baustelle geben. Einschränkungen gibt es auch an der Anschlussstelle zur A 6. Von Manfred Schetting

(red) Von Donnerstag, 15. Februar, 9 Uhr, bis Freitag, 16. Februar, 15 Uhr, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) akute Fahrbahnschäden auf der L 111 beseitigen. Wie der Landesbetrieb am Dienstag angekündigt hat, ist von den geplanten Bauarbeiten ein 200 Meter langer Fahrbahnbereich zwischen Hassel und dem Kreisverkehrsplatz an der Autobahnanschlussstelle St. Ingbert-Mitte betroffen. Während der Bauzeit muss die Ausfahrt der Anschlussstelle St. Ingbert-Mitte an der Richtungsfahrbahn Mannheim gesperrt werden. Die Umleitung auf der Autobahn A6 erfolgt über die benachbarte Anschlussstelle Rohrbach. Die Auffahrt von der L111 zur A 6 in Richtung Mannheim bleibt befahrbar. Auf der L 111 wird der Verkehr durch eine Ampelanlage gesteuert halbseitig am Baufeld vorbeigeführt.