| 20:30 Uhr

Fußball
Kreisliga: Mimbach stürzt Alschbach vom Ligathron

MIMBACH/NIEDERWÜRZBACH. In der Fußball-Kreisliga A Saarpfalz hat es am Sonntag einen Führungswechsel gegeben. Der bisherige Ligaprimus SV Alschbach unterlag überraschend beim Tabellensechsten TuS Mimbach mit 1:3 und fiel dadurch auf Rang zwei zurück. Für den Gastgeber trafen Yannick Gottlieb (22.), Benjamin Schwarz (34.) sowie Alschbachs Marcel Metzger per Eigentor (58.). Kurz zuvor hatte Rolf Weingart die Gäste auf 1:2 herangebracht (55.). „Wir waren einfach handlungsschneller als die Alschbacher“, meinte Mimbachs Trainer Dietmar Pitz. Von Stefan Holzhauser

Auf dem Platz an der Sonne liegt nun die SSV Wellesweiler in der Kreisliga A. Sie ließ im Spitzenspiel dem FC Niederwürzbach beim 5:0 keine Chance. Für die klaren Verhältnisse sorgten Viktor Gawinski (20.), Sergey Golman (40.), Dominik Deutsch (53.), Lukas Scholtysek (67.) sowie Tobias Deutsch (80.). Die Gästespieler Fabin Dingert (25., Gelb-Rot) und Antonio Runco (56., Rot) flogen vom Platz.