| 20:28 Uhr

St. Johannes
Kirchenchor singt Reimann-Messe

Nikolaus-Darsteller stehen am 01.12.2017 bei einem Aussendungs-Gottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Martin in Missen (Bayern). Über 30 Nikoläuse aus verschiedenen Ländern trafen sich im Allgäu. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Nikolaus-Darsteller stehen am 01.12.2017 bei einem Aussendungs-Gottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Martin in Missen (Bayern). Über 30 Nikoläuse aus verschiedenen Ländern trafen sich im Allgäu. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ FOTO: Karl-Josef Hildenbrand / dpa
Rohrbach. red

Der katholische Kirchenchor St. Johannes gestaltet am zweiten Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr das Hochamt in der Pfarrkirche St. Johannes in Rohrbach. Zur Aufführung kommt die Pastoralmesse in F-Dur von Ignatz Reimann und zur Gabenbereitung erklingt die Motette Transeamus
usque von Josef Schnabel. Aufführende sind Bernadette Meyer, Sopran; Tanja Stuppy, Alt; Walter Wagner, Tenor und Christian Heib, Bass. Es spielt das Pfarrorchester Rohrbach, die Orgel wird gespielt von Thomas Müller, die Gesamtleitung hat Norbert Feibel.