| 20:37 Uhr

Kino für Kinder
Kinderkino vor Ort: Mit dem Polarexpress zum Nordpol

Im St. Ingberter Kinderkino läuft am Samstag, 23. Dezember, der Film „Der Polarexpress“.
Im St. Ingberter Kinderkino läuft am Samstag, 23. Dezember, der Film „Der Polarexpress“. FOTO: Warner/Verleih
St. Ingbert. In der kalten Jahreszeit bietet die Jugendpflege der Stadt St. Ingbert in Kooperation mit der Kinowerkstatt St. Ingbert die Reihe „Kinderkino vor Ort“ in allen Stadtteilen an. Auf einer großen Leinwand werden sorgfältig ausgewählte Filme für Kinder, Jugendliche und Familien gezeigt. red

Am Samstag, 23. Dezember, wird die Kinoreihe mit dem Weihnachtsfilm „Der Polarexpress“, einem computeranimierten Kinderfilm, fortgesetzt, der in der Kinowerkstatt St. Ingbert, Pfarrgasse 46, präsentiert wird. Der Polarexpress nimmt die Kinder auf eine fantastische Reise zum Nordpol mit, bei der sie nicht nur Santa Claus kennen lernen. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr. Zielgruppe sind Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und filmbegeisterte Erwachsene. Der Eintritt kostet 1,50 Euro.



Weitere Informationen bei der Jugendpflege der Stadt St. Ingbert: Julia Klesen, Tel. (0 68 94) 13 384 oder Jörg Henschke, Tel. (0 68 94) 13-298.

Im St. Ingberter Kinderkino läuft am Samstag, 23. Dezember, der Film "Der Polarexpress".
Im St. Ingberter Kinderkino läuft am Samstag, 23. Dezember, der Film "Der Polarexpress". FOTO: Warner/dpa