| 00:00 Uhr

JFG und Rohrbach am Tabellenende

St Ingbert/Rohrbach. Auch nach dem vierten Spieltag der A-Jugend-Verbandsliga warten die Fußballer der JFG St. Ingbert weiter auf ihren ersten Auswärtspunkt. kel

Bei der JFG Obere Saar gab es am vergangenen Samstag eine 0:4-Niederlage. In der Tabelle belegt die JFG derzeit den neunten Platz. Im Saarlandpokal haben die St. Ingberter dagegen durch einen 3:2-Sieg bei der SG Jägersburg die zweite Runde erreicht. Torschützen waren Johannes Reichrath, Tobias Kohler und Philipp Potdevin.

Auch die A-Junioren des SV Rohrbach sind nach der 1:2-Heimniederlage am Samstag gegen den SV Röchling Völklingen ans Tabellenende abgerutscht. Nach der Gästeführung konnte Julian Uhlhorn zwar noch vor der Pause ausgleichen, doch neun Minuten vor dem Schlusspfiff kassierte Rohrbach noch den Treffer zum 1:2-Endstand.