| 20:18 Uhr

In den Yoga-Kursen des Kneipp-Vereins gibt es noch freie Plätze

St. Ingbert. Yoga ist ein sehr wirkungsvolles System, um alle Muskeln, Sehnen und Bänder gleichmäßig zu trainieren, den Kreislauf zu stärken und zu harmonisieren, die Körperenergien zu erhöhen, Blockaden und Spannungen aufzulösen. In der Entspannung kommt der Kreislauf zur Ruhe

St. Ingbert. Yoga ist ein sehr wirkungsvolles System, um alle Muskeln, Sehnen und Bänder gleichmäßig zu trainieren, den Kreislauf zu stärken und zu harmonisieren, die Körperenergien zu erhöhen, Blockaden und Spannungen aufzulösen. In der Entspannung kommt der Kreislauf zur Ruhe. Hohem oder niedrigem Blutdruck, Kopfschmerzen, Verdauungsproblemen sowie stressbedingten Beschwerden wird vorgebeugt, bestehende Leiden werden gemildert oder auch beseitigt. Das Immun- und Selbstheilungssystem wird angeregt, Erkältungskrankheiten und Stoffwechselstörungen werden spürbar geringer. Der Kneipp-Verein St. Ingbert bietet freie Plätze in Yoga-Kursen an: Montags von 18 bis 19 Uhr im Pfarrsaal St. Konrad, Karl-Custer-Straße in St. Ingbert, mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr im Gymnastiksaal der Wallerfeldhalle und donnerstags von 10 bis 11 Uhr im Gymnastiksaal der TV-Halle (Kurt-Marschollek-Halle) im Schmelzerwald neben dem Leibniz-Gymnasium. Dieser Kursus beginnt ab 21. Februar. Die Kursleitung hat Sigrid Wagner. red


Infos beim Büro des Kneipp-Vereins St. Ingbert, Poststraße 31, Tel. (0 68 94) 38 20 04 (montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr).