| 19:28 Uhr

Im VHS-Kurs lernen Kinder eigenes Nachdenken

St Ingbert. Die VHS St. Ingbert bietet unter der Leitung von Siegfried Thiel einen Philosophie-Kurs an: "Philosophie für Kinder im Grundschulalter". Der Kurs beginnt am Mittwoch, 26. Oktober, von 17.15 Uhr bis 18 Uhr. Er umfasst 15 Veranstaltungen und findet im Kulturhaus, Annastraße 30, statt. Kinder sind offen, wissbegierig und betrachten die Welt noch staunend mit großen Augen. Sie stoßen mit ihren Fragen oft genug in Bereiche vor, über die sich der durchschnittliche Erwachsene keine Gedanken mehr macht. Ziel des Kurses ist nicht die Vermittlung umfassender philosophischer Systeme, sondern die Einübung des eigenen Nachdenkens über grundsätzliche Fragen des Lebens. red

Anmeldung bei der VHS unter Tel. (0 68 94)1 37 23 oder per E-Mail an vhs@st-ingbert.de.