| 00:00 Uhr

Historische Grenze bestimmt die Wanderstrecke

St Ingbert. red

Am kommenden Samstag, von 14 bis 17 Uhr, veranstaltet die VHS St. Ingbert in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein eine Grenzsteinwanderung "Silberner Pfahl und Wolfsangel". Die Wanderung führt entlang der historischen Grenze zwischen der Grafschaft von der Leyen und Nassau Saarbrücken. Bei der Wanderung auf der heutigen Grenze zwischen St. Ingbert und Sulzbach werden lange vergessene Wege beschritten. Treffpunkt ist am Marxplatz, gegenüber Gehnbachstraße 50 in St. Ingbert .

Anmeldung bei der VHS unter Tel. (0 68 94) 13-726.