| 00:00 Uhr

Handball: SGH empfängt Nordsaar schon um 19 Uhr

St Ingbert. Eine Woche nach der bitteren Heimpleite gegen die HSG TVA/ATSV Saarbrücken (28:29) treten die Saarlandliga-Handballer der SGH St. Ingbert an diesem Samstag erneut in der heimischen Ingobertushalle an. mire

Gegner des Vorletzten ist mit dem Tabellenvierten HSG Nordsaar ein dicker Brocken.

Der Anwurf findet entgegen der offiziellen Spielpläne nicht um 19.30 Uhr, sondern um 19 Uhr statt. Die Meldefrist für die Handball-Saarlandligisten für die kommende Saison ist unterdessen am 30. April abgelaufen. Eine Anfrage beim Handballverband Saar, ob alle Vereine ihre Unterlagen fristgerecht eingereicht haben - davon hängt auch der Klassenverbleib der SGH ab - blieb bis Freitagnachmittag unbeantwortet.