| 00:00 Uhr

Grüne begrüßen die Idee eines St. Ingberter Kulturstammtisches

St Ingbert. . Die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen freut sich, dass mit Andrea Kihm wieder eine Frau das Kulturamt in St. Ingbert leitet. Eine Frau in leitender Position in der Stadtverwaltung trage dem Frauenförderplan Rechnung. red

Die Grünen wollen die vielversprechenden Ideen von Andrea Kihm unterstützen - insbesondere den Vorschlag, mehr Kultur auf die Straße zu bringen. Auch ihr Bekenntnis zum Kultur und Bildungszentrum ",Baumwollspinnerei" mit Weisgerber-Museum, zu Kleinkunstwoche und zum Jazz-Festival sei ermutigend. Kihms Vorschlag, einen Kulturstammtisch einzurichten, könne kulturinteressierte Bürger und Kunstschaffende zusammenführen und bringt St. Ingbert als Kulturstadt weiter nach vorne.