| 00:00 Uhr

Fußballschule kommt im August nach Niedergailbach

Niedergailbach. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet die SG Gersheim-Niedergailbach auf dem Kunstrasengelände in Niedergailbach von Montag, 12., bis Donnerstag, 15. ott

August, wieder ein Fußball-Trainingscamp an. Partner der SG ist wieder die Fußball-Ferien-Schule (FFS). Mitmachen können alle Nachwuchsfußballer von fünf bis 17 Jahren. SG-Jugendleiter Philipp Bodenstein teilte mit, dass Qualität und Umfang des Trainings enorm hoch seien. Auch Stars wie Toni Kroos (Bayern München) oder Nils Petersen (Werder Bremen) hätten bereits bei den FFS-Trainern trainiert. Die Fußballschule gilt mit jährlich 4000 Kindern und Jugendlichen seit nunmehr 17 Jahren als eine der größten Deutschlands.

Täglich werden bis zu elf Stunden Fußball geboten, wobei der Spaß immer im Vordergrund stehe. In den drei Mal täglich stattfindenden Trainingseinheiten werden auch Turniere gespielt. Das Camp mit Verpflegung (zwei Mahlzeiten, Snacks, Getränke) insgesamt 145 Euro. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es bei Philipp Bodenstein, Telefon (01 76) 32 89 17 14, und Fabian Weiser, Telefon (01 60) 4 96 06 57 oder direkt bei der Fußballschule, Telefon (0 44 02) 59 88 00.

fussballferien.com