| 00:00 Uhr

Frauen sind die Gewinner

Ein Teil des „Abat+“-Teams im Park der ehemaligen Becker-Villa in St. Ingbert. Dort finden die jährlichen Sommerfeste für Mitarbeiter und ihre Familien statt. Foto: Abat+ GmbH
Ein Teil des „Abat+“-Teams im Park der ehemaligen Becker-Villa in St. Ingbert. Dort finden die jährlichen Sommerfeste für Mitarbeiter und ihre Familien statt. Foto: Abat+ GmbH FOTO: Abat+ GmbH
St Ingbert. „Abat+“ belegt im Online-Ranking eines Jobbewertungsportals Platz vier der frauenfreundlichsten Unternehmen. Die Arbeitsbedingungen des IT-Dienstleisters sind auf den Bedarf von Müttern und Vätern abgestimmt. bea

. Der St. Ingberter IT-Dienstleister "Abat+" gehört zusammen mit der Abat-Gruppe zu den zehn besten deutschen Arbeitgebern für Frauen. Das hat nach Angaben des Unternehmens das Jobbewertungsportal kununu.com im Ranking "Top 10 der frauenfreundlichsten Unternehmen" ermittelt. Abat belegt Platz vier. Basis für die Auszeichnung sind rund 621 000 Mitarbeiter-Erfahrungsberichte in den Kategorien Gleichberechtigung, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Kinderbetreuung.

",Abat+' ist ein sehr offenes und flexibles Unternehmen. Das fängt bei der Arbeitszeit an und geht bis zur variablen Gestaltung von Teams - egal, ob männlich oder weiblich. Das Management und auch die Mitarbeiter schaffen möglichst gute Bedingungen. Die Auszeichnung ist ein Beleg, dass wir im Unternehmen ein optimales Umfeld vorfinden und uns wohl fühlen", erklärt Isabell Berndt, Mitarbeiterin der "Abat+" GmbH.

Das Unternehmen bietet den über 80 Beschäftigten, darunter 16 Frauen, zahlreiche Optionen. Sie sind auf den Bedarf von Müttern und Vätern abgestimmt: Flexible Arbeitszeitmodelle gehören genauso dazu wie Homeoffice. Die IT-Dienstleister zahlen auch einen Zuschuss zur Kinderbetreuung. Fällt sie aus, kann das Kind auch mal ins Büro in den Innovationspark am Beckerturm mitgebracht werden. Dort hat die Firma in der ehemaligen Becker-Villa ihren Sitz. Einmal im Jahr veranstaltet das 2010 gegründete Unternehmen ein großes Sommerfest für Mitarbeiter und deren Familien. Dann sind im großen Park der Villa allerlei Attraktionen für Kinder geboten: Hüpfburg und Torwandschießen begeistern die Kleinen genauso wie Zauberclown und Kinderschminken.

"Abat+" ist eine Tochtergesellschaft der Bremer SAP-Beratung Abat.