Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Faltblatt über Haus Lochfeld liegt in neuer Auflage vor

Mandelbachtal. Als eines der ersten seiner Faltblattreihe hatte der Verkehrsverein Mandelbachtal 2006 ein Flugblatt über das Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld in Wittersheim hergestellt. „Dieses Faltblatt erfreut sich bei den Gästen in unserer Gemeinde, aber auch bei Einheimischen so großer Beliebtheit, dass es bereits zweimal in hohen Auflagen nachgedruckt werden musste“, so der Vorsitzende des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manf Pfeiffer. red

Insgesamt wurden mehr als 50 000 Exemplare der sechsseitigen Publikation verteilt. "Nachdem der Flyer nun schon seit Monaten vergriffen war, wurde eine vierte Auflage notwendig", begründet Kreisumweltdezernent Dr. Gerhard Mörsch die Neuauflage. Dafür wurde das Faltblatt mit dem Titel "Natur erleben - Das Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld" von Initiator und Autor Manfred Pfeiffer komplett überarbeitet. Das neue Layout wurde von Pfeiffer mit dem kolumbianischen Grafiker Juan-Carlos Munoz entwickelt, gedruckt wurde der sechsseitige Flyer beim Verlag Faber in Heckendalheim.

mandelbachtal.de