| 12:03 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Fahrerflucht auf der L 241

St. Ingbert Auf der L 241 zwischen Spiesen und Rohrbach ereignete sich gestern gegen 5 Uhr morgens ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Redaktion

Auf der L 241 zwischen Spiesen und Rohrbach ereignete sich heute, 20. Juli, gegen 5 Uhr morgens ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht und hohem Sachschaden. In Höhe der Spieser Mühle kam einem LKW-Fahrer, der in Richtung Rohrbach unterwegs war, in einer Linkskurve ein weißer PKW auf seiner Fahrspur entgegen. Der LKW-Fahrer musste ausweichen und fuhr in den Straßengraben. Am LKW entstand ein Totalschaden, der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Er gab an, dass der Fahrer des weißen PKWs angehalten und gesagt hätte, er würde die Polizei informieren. Ein solcher Anruf sei der Polizei aber nicht bekannt, teilt diese mit. Der PKW-Fahrer flüchtete vom Unfallort.


Hinweise an die Polizei unter Tel. (06894) 1090