Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Fahrer stoßen mit Wagen gegen Schilder

St. Ingbert. Ein Unbekannter fuhr laut Polizei zwischen Mittwoch, 11. März, und Donnerstag 12. März, in St. Ingbert auf der Elversbergerstraße, Einmündungsbereich Josefstaler Straße, in Fahrtrichtung Elversberg. Er touchierte auf dem Gehweg ein fest installiertes Verkehrszeichen und beschädigte dies dadurch. Zwischen Freitag, 13. März, 22 Uhr, und Samstag, 14. März, 13.30 Uhr, fuhr ebenfalls ein Unbekannter vermutlich auf der Straße Am Mühlenwäldchen in Rohrbach und verlor in Höhe der Einmündung Jahnstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hier stieß er gegen ein aufgestelltes Straßenschild "Jahnstraße" und verbog dieses samt Haltepfosten. Hinweise an die Polizei St. Ingbert , Tel. (06894) 10 90. red

Ein Unbekannter fuhr laut Polizei zwischen Mittwoch, 11. März, und Donnerstag 12. März, in St. Ingbert auf der Elversbergerstraße, Einmündungsbereich Josefstaler Straße, in Fahrtrichtung Elversberg. Er touchierte auf dem Gehweg ein fest installiertes Verkehrszeichen und beschädigte dies dadurch. Zwischen Freitag, 13. März, 22 Uhr, und Samstag, 14. März, 13.30 Uhr, fuhr ebenfalls ein Unbekannter vermutlich auf der Straße Am Mühlenwäldchen in Rohrbach und verlor in Höhe der Einmündung Jahnstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hier stieß er gegen ein aufgestelltes Straßenschild "Jahnstraße" und verbog dieses samt Haltepfosten.

Hinweise an die Polizei St. Ingbert , Tel. (06894) 10 90.