| 20:25 Uhr

Erwin Jene
Erwin Jene wird an diesem Samstag 90 Jahre alt

Erwin Jene
Erwin Jene FOTO: BECKERBREDEL/bub / BECKERBREDEL
St. Ingbert. In geistiger und körperlicher Frische vollendet an diesem Samstag, 14. April, in St. Ingbert der Ex-Präsident der Saarländischen Box-Union, Erwin Jene, sein 90. Lebensjahr. Der ehemalige Ringer und Fußballspieler (FC Viktoria St. red

Ingbert) gründete 1957 den Box-Sport-Verein St. Ingbert, dessen Vorsitzender er von 1958 bis 2013 war. Im gleichen Jahr erwarb er die Kampfrichterlizenz des DABV und war in seiner aktiven Zeit mehrfach bei Deutschen Meisterschaften und bei Länderkämpfen als Ring- und Punktrichter im Einsatz. Von 1960 bis 1975 war er Jugendwart, von 1975 bis 1980 Sportwart und von 1980 bis 2008 Präsident der Saarländischen Box-Union. Neben allen Ehrungen der Saarländischen Box-Union (Silberne und Goldene Ehrennadel, Goldener Ehrenring) und des Deutschen Amateur-Box-Verband (Silberne, Goldene und Verdienstnadel) ist er im Besitz zahlreicher Ehrennadeln und Ehrenmitgliedschaften in- und ausländischer Vereine und Verbände, auch Saarländische Box-Union und Landessportverband für das Saarland. 2009 erhielt er ferner die Saarländische Sportplakette aus den Händen von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. Als Krönung der vielen Ehrungen wurde dem Jubilar 1997 das Bundes-Verdienstkreuz am Bande verliehen.