| 00:00 Uhr

Der TVN kann die SGH mit einem Sieg an der Tabellenspitze ablösen

Niederwürzbach/St Ingbert. In der Handball-Verbandsliga geht es nach der Spielpause über Fastnacht an diesem Wochenende wieder weiter. Während Spitzenreiter SGH St. Ingbert (14 Spiele und 22:6 Punkte) spielfrei ist, empfängt der TV Niederwürzbach am Samstag um 20 Uhr die HF Illtal II in der Würzbachhalle. red/raps

Mit einem Sieg gegen den Saarlandliga-Absteiger könnte der TVN (21:5 Punkte) die SGH wieder an der Tabellenspitze ablösen. Dort geht es momentan eng zu, auch der Dritte, die HG Saarlouis II (20:6), und der Vierte, die HSG Ottweiler/Steinbach (20:8), sind noch gut im Rennen um die beiden Aufstiegsplätze.