| 00:00 Uhr

Der Theaterbesuch in der St. Ingberter Stadthalle wird teurer

St Ingbert. . Teurer wird in der neuen Spielzeit das St. Ingberter Theaterabonnement. Das hat der Stadtrat beschlossen. Seit der Theatersaison 2011/12 hatten die Besucher für fünf Vorstellungen in der Stadthalle 60 beziehungsweise ermäßigt 45 Euro gezahlt. schet

Ab der neuen Spielzeit 2015/16 werden nun 65 (ermäßigt 50) Euro fällig. Als Grund für die Erhöhung des Abopreises nannte die Stadtverwaltung steigende Kosten für Technik und Bühnenaufbau. Bei letzterem schlagen insbesondere die Bühnenhelfer zu Buche, die inzwischen nicht mehr vom Betriebshof der Stadt gestellt werden. Bei derzeit 500 Theaterabonnenten rechnet die Stadt mit einer Mehreinnahme von 2500 Euro.