| 00:00 Uhr

Bürgerfraktion will besonders die Innenstadt stärken

St Ingbert. bea

. Die Bürgerfraktion "Wir für St. Ingbert " will in den Haushaltsbeartungen am morgigen Donnerstag besonders die Innenstadt stärken. "Wir werden beantragen, dass Gelder für ein Konzept zur baulichen Weiterentwicklung der Fußgängerzone eingestellt werden. Auf Grund einer soliden Planung könnten dann in den nächsten Jahren Maßnahmen zu deren Verschönerung angegangen werden", so Sprecher Dominik Schmoll. Als zweite zentrale Haushaltsforderung will "Wir für St. Ingbert " eine Erhöhung der Gelder für die Stadtmarketing GmbH beantragen. Diese Gesellschaft wird mit je 25 000 Euro von der Stadt sowie der Aktionsgemeinschaft St. Ingbert (AGI) getragen und organisiert Veranstaltungen in der Innenstadt. Schmoll: "Wir wollen durch eine Erhöhung des städtischen Anteils auf 50 000 Euro neuen Schwung in die Arbeit bringen."