Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:11 Uhr

Biosphärenverein Bliesgau lädt zum Wandern ein

Wolfersheim. Der Biosphärenverein Bliesgau lädt zu einer Wanderung um Wolfersheim am kommenden Samstag, 2. Februar, ab 14.15 Uhr ein. Der Natur- und Landschaftsführer Hannes Ballhorn möchte mit seinen Eseln den Teilnehmern das Besondere der Winterlandschaft zeigen. Das Wesentliche und Ursprüngliche von Bäumen und des Geländereliefs im laublosen Zustand lasse sich jetzt leichter erfahren

Wolfersheim. Der Biosphärenverein Bliesgau lädt zu einer Wanderung um Wolfersheim am kommenden Samstag, 2. Februar, ab 14.15 Uhr ein. Der Natur- und Landschaftsführer Hannes Ballhorn möchte mit seinen Eseln den Teilnehmern das Besondere der Winterlandschaft zeigen. Das Wesentliche und Ursprüngliche von Bäumen und des Geländereliefs im laublosen Zustand lasse sich jetzt leichter erfahren. Diverse Mulden und merkwürdige Erhöhungen im Wald geben Rätsel auf. Die Wanderung dauert zwei Stunden und ist auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern abgestimmt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Treffpunkt: Hof Sonnenbogen, Wolfharistraße 75 in Wolfersheim. redInfos und Anmeldung unter Tel. (0 68 42) 7 08 33 20.