| 00:00 Uhr

Biosphärenkundlicher Spaziergang durch die Wälder um St. Ingbert

St Ingbert. red

Am Mittwoch, 8. Oktober, veranstaltet die Volkshochschule St. Ingbert einen biosphärenkundlichen Spaziergang durch die Wälder um St. Ingbert mit dem Thema "Waldgenuss und Einkehr". Der Natur- und Landschaftsführer Johannes Ruck begleitet die Wanderung von 14 bis 18 Uhr. Der begleitete Spaziergang auf Wanderwegen durch die Wälder um St. Ingbert bietet einen Einblick in den wunderschönen Lebensraum der Biosphärenregion Bliesgau und vermittelt interessante Aspekte zur Nachhaltigkeit . Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit, regionale Spezialitäten in einer Wanderhütte zu genießen. Die Teilnahmegebühr ohne Verkostung beträgt zehn Euro. Treffpunkt ist am Waschbrunnenhaus in Oberwürzbach.

Um Anmeldung bis diesen Donnerstag wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der VHS St. Ingbert , Kaiserstraße 71, unter der Telefonnummer (0 68 94)

1 37 26 oder vhs@st-ingbert.de.