| 00:00 Uhr

„Wir für St. Ingbert“: Bürgersprechstunde auf dem Marktplatz

St Ingbert. red

Die nächste Bürgersprechstunde bietet die Bürgerliste "Wir für St. Ingbert " an diesem Samstag, 7. März, auf dem Wochenmarkt an. "Die Umsetzung der Idee, das aktive Anbieten der Sprechstunde vor Ort, hat sich überaus bewährt. Die Gespräche waren immer konstruktiv, die ersten Ideen und Wünsche von Bürgern sind auch schon in die Fraktionsarbeit eingeflossen", berichten Vereinsvorsitzender Siegfried Stolz-Wagner und Fraktionsvorsitzender Dominik Schmoll. Diesmal können Interessierte sich zum Thema Haushalt aus erster Hand informieren. Als "Trendsetter" wird die Bürgerliste weiter mit Infoständen in der Stadt präsent sein. Dass bisher noch keine Sprechstunden im Rathaus angeboten werden konnte, liege daran, dass die Fraktion "Wir für St. Ingbert " noch immer keine Tagungsmöglichkeit im Rathaus habe.