| 09:49 Uhr

Feueralarm
Angebranntes Essen löst Feueralarm aus

(red) Für einen stadtweiten Einsatz der St. Ingberter Feuerwehren sorgte am Samstagabend der Alarm der Brandmeldeanlage in der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Katasteramt in der Dr. Wolfgang-Krämer-Straße. red

Um 18.35 Uhr heulten daher die Sirenen. Die ersten Einsatzkräfte waren schnell vor Ort. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte die Ursache lokalisiert werden: Angebranntes Essen hatte die Anlage ausgelöst. Die Einsatzkräfte aus St. Ingbert-Mitte, Hassel, Oberwürzbach, Rentrisch und Rohrbach konnten wieder einrücken.