| 19:55 Uhr

Am Samstag und Sonntag wird ein Teil der Oststraße gesperrt

St Ingbert. Der bereits Anfang August angekündigte letzte Abschnitt der Sanierung der Landstraße 111 (Oststraße) in St. Ingbert wird termingerecht am kommenden Wochenende, 27. und 28. August, ausgeführt. In dieser Zeit ist eine Vollsperrung der Oststraße zwischen der Einmündung Blieskasteler Straße und dem Kreisverkehr an der Bahnstrecke notwendig. red

Für den Verkehr auf der L 119 (Kaiserstraße) aus Richtung St. Ingbert ist eine Umleitung durch Rohrbach über die Obere Kaiserstraße und die die L 241 (Im Stegbruch/Hasseler Straße) sowie die Parallelstraße zurück zur L 111 eingerichtet. Die Gegenrichtung ist entsprechend ausgeschildert. Der Verkehr auf der Wollbachstraße aus Richtung Innenstadt wird an der Abzweigung zur Blieskasteler Straße auf Pfarrgasse, Wolfshohlstraße, Betzentalstraße und Südstraße zurück zur Oststraße umgeleitet. Darauf hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hingewiesen.