| 17:40 Uhr

Einsatz
Unbekannter hat Feuer im alten Stadtbad gelegt

Symbolbild.
Symbolbild. FOTO: dpa / Carsten Rehder
St. Ingbert. Die St. Ingberter Feuerwehr ist am heutigen Montagabend gegen 17.30 Uhr zu einem Einsatz ausgerückt. In einem Becken im alten Stadtbad hat es gebrannt. Das hat der Pressesprecher der St. Ingberter Feuerwehr, Florian Jung, mitgeteilt. Von red

„Das Feuer ist natürlich nicht von selbst entfacht“, so der Pressesprecher weiter. Das Feuer wurde mutwillig gelegt. Zurzeit wird der Brand von der Feuerwehr St. Ingbert abgelöscht. Danach sei die Maßnahme dann beendet, sagt Florian Jung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.