| 19:07 Uhr

Aktiv zur Erhaltung der Gesundheit beitragen

 Das Deutsche Rote Kreuz bietet Gesundheitskurse in St. Ingbert an, etwa Nordic Walking im Betzental. Foto: Patrick Seeger/dpa
Das Deutsche Rote Kreuz bietet Gesundheitskurse in St. Ingbert an, etwa Nordic Walking im Betzental. Foto: Patrick Seeger/dpa FOTO: Patrick Seeger/dpa
St Ingbert. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in St. Ingbert ab Anfang August verschiedene Gesundheitskurse in Kooperation mit der Knappschaft an. Die Kurse geben den Teilnehmenden die Möglichkeit, aktiv zur Erhaltung Ihrer Gesundheit beizutragen und sich für Beruf und Alltag fit zu halten. Je nach Kursthema finden sie Übungen zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Kräftigung der Muskulatur, Mobilisierung der Gelenke, Steigerung der Entspannungsfähigkeit und zur Verbesserung des Körperbewusstseins und der Körperhaltung. In der DRK-Kurklinik, Elversbergerstr. 55 starten folgende Kurse: Pilates, am 1. August, Kurs I von 18.30 - 19.45 Uhr, Kurs II von 19.45 - 21 Uhr; Wassergymnastik am 5. August von 18 bis 19 Uhr, Wirbelsäulengymnastik am 8. August von 17 bis 18.15 Uhr. Im "Betzentalstadion", Friedel-Hein-Str. 1 a beginnt der Kurs "Nordic Walking" am 8. August um 18.45 Uhr. Die Krankenkassen übernehmen in der Regel den Teilnahmebeitrag für die jeweils acht Kurseinheiten á 75 Minuten, bei Wassergymnastik á 60 Minuten. red

Das Deutsche Rote Kreuz bietet in St. Ingbert ab Anfang August verschiedene Gesundheitskurse in Kooperation mit der Knappschaft an. Die Kurse geben den Teilnehmenden die Möglichkeit, aktiv zur Erhaltung Ihrer Gesundheit beizutragen und sich für Beruf und Alltag fit zu halten. Je nach Kursthema finden sie Übungen zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Kräftigung der Muskulatur, Mobilisierung der Gelenke, Steigerung der Entspannungsfähigkeit und zur Verbesserung des Körperbewusstseins und der Körperhaltung. In der DRK-Kurklinik, Elversbergerstr. 55 starten folgende Kurse: Pilates, am 1. August, Kurs I von 18.30 - 19.45 Uhr, Kurs II von 19.45 - 21 Uhr; Wassergymnastik am 5. August von 18 bis 19 Uhr, Wirbelsäulengymnastik am 8. August von 17 bis 18.15 Uhr. Im "Betzentalstadion", Friedel-Hein-Str. 1 a beginnt der Kurs "Nordic Walking" am 8. August um 18.45 Uhr. Die Krankenkassen übernehmen in der Regel den Teilnahmebeitrag für die jeweils acht Kurseinheiten á 75 Minuten, bei Wassergymnastik á 60 Minuten.


Eine telefonische Anmeldung vor Kursbeginn ist erforderlich beim DRK-Landesverband unter der Tel.-Nr. (0681) 50 04-2 59 oder E-Mail: gesundheitskurse@lv-saarland.drk.de.