| 00:00 Uhr

A 6: Heute beginnt Sanierung zwischen Rohrbach und Fechingen

Rohrbach. . Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird am heutigen Montag im Anschluss an die Asphaltsanierung der Grumbachtalbrücke im Zuge der A 6 mit der Fahrbahnsanierung in Fahrtrichtung Saarbrücken beginnen. red

Bis zum Ende der Sommerferien ist die Sanierung dreier Streckenabschnitte zwischen den Anschlussstellen Rohrbach und Fechingen geplant. Der erste Abschnitt beginnt hinter der Grumbachtalbrücke und endet am Übergang vom dreispurigen zum zweispurigen Ausbau. Zunächst wird hier die rechte Spur saniert. Dabei fließt der Verkehr laut LfS auf den verbleibenden zwei Fahrspuren in Fahrtrichtung Saarbrücken. Die geplante Bauzeit endet am 20. Juni.