| 12:18 Uhr

A 6: Auto kracht in die Mittelleitplanke

St. Ingbert. Ein Verkehrsunfall hat sich gestern Morgen auf der A 6 kurz hinter der Anschluss-Stelle St. Ingbert- West ereignet.

Kurz nach 7 Uhr war dort ein Pkw, der Richtung Mannheim unterwegs war, zum Überholen ausgeschert. Dabei übersah dessen Fahrer jedoch ein Auto , das bereits die Überholspur befuhr. Dieser Pkw wich aus, geriet ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Laut Polizei entstand infolge des Unfalls ein kleiner Brand im Motorraum des Pkw, der jedoch von weiteren Verkehrsteilnehmern gelöscht werden konnte, ehe die Feuerwehr eintraf. Verletzte gab es keine. An dem Unfallwagen entstand ein Sachschaden von rund 12 000 Euro.