Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:11 Uhr

Pfälzerwaldverein bietet zwei Wandertouren

Erbach. Die Ortsgruppe Erbach im Pfälzerwald-Verein unternimmt am Mittwoch, 3. Juni, eine Seniorenwanderung. Die sechs Kilometer lange Strecke führt vom Bexbacher Blumengarten in Richtung Flugplatz - Bauernwald - zurück zum Blumengarten, wo auch die Schlussrast stattfindet. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der KSK in Erbach. Von hier geht es in Fahrgemeinschaften nach Bexbach

Erbach. Die Ortsgruppe Erbach im Pfälzerwald-Verein unternimmt am Mittwoch, 3. Juni, eine Seniorenwanderung. Die sechs Kilometer lange Strecke führt vom Bexbacher Blumengarten in Richtung Flugplatz - Bauernwald - zurück zum Blumengarten, wo auch die Schlussrast stattfindet. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der KSK in Erbach. Von hier geht es in Fahrgemeinschaften nach Bexbach. Wanderführer ist Joachim Hagner, der auch weitere Auskünfte hierzu erteilt. (06841) 738 45. Am Sonntag, 7. Juni unternimmt der Pfälzerwald-Verein Erbach zusammen mit der Ortsgruppe Homburg eine Gemeinschaftswanderung von Siersburg nach Überherrn. Um neun Uhr geht es ab der KSK in Erbach mit dem Bus nach Siersburg. Die große Wanderung über 18 Kilometer beginnt an der Hessmühle und führt über Oberlimberg - St. Barbara - Kerlingen - Ittersdorf - Orannakapelle - Europadenkmal Berus nach Überherrn. Wanderführer sind Wolfgang Hell und Max Ringeisen. Die kleine Wanderung fährt von Siersburg weiter nach Ittersdorf. Ab hier verläuft die neun Kilometer lange Wanderung genau wie die große Wanderung. Wanderfüher ist Klaus Janik. red