| 13:37 Uhr

Café Noir
Vorverkauf für das „Café Noir“

Ormesheim. red

Der Ormesheimer Kultur- und Theaterverein serviert im Saal Niederländer „schwarzen Café“ am Freitag, 16. März, und Samstag, 17. März. Dann werden Straßenmusiker, Wortkünstler, ein Reifenspezialist und eine grantelnde alte Dame im Rollstuhl vor das Auditorium treten. Höhepunkte sind die Auftritte des Italieners Andrea Cerrato, der mit einem großen Reifen akrobatische Künste serviert und die Berliner Abordnung Nikki & Clarissa als Puppenkabarett sowie die Harfenistin Mariam Fathy. Der Vorverkauf startet am Samstag, 17. Februar, ab 16 Uhr im Gasthaus Niederländer in der Adenauerstraße 69. Eintrittskarten kosten 20 Euro.