| 20:10 Uhr

St. Patrischs Day
Bliesmengen erlebt sein grünes Wunder

 Die Band Restless Feet spielt bei der St. Patricks Party in der Bliestalhalle.
Die Band Restless Feet spielt bei der St. Patricks Party in der Bliestalhalle. FOTO: Felix Groteloh
Bliesmengen-Bolchen. In Irland herrscht am St. Patrick’s Day alljährlich Ausnahmezustand: Zum Gedenken an den irischen Bischof Patrick werden im ganzen Land – und mittlerweile auch weltweit – rauschende Feste gefeiert. red

Diese Tradition wird auch hierzulande immer beliebter, in deutschen Irish Pubs ist sie längst angekommen. Nun verwandelt sich die Bliestalhalle in Bliesmengen-Bolchen für eine Nacht in ein riesiges Pub, wo gleich zwei bekannte Livebands für die entsprechende Stimmung sorgen werden.


Am kommenden Samstag, 16. März, findet dort ab 19 Uhr die erste „St. Patrick’s Party“ statt – damit wird der Gedenktag, der eigentlich erst am Sonntag stattfindet, etwas vorgezogen. Dass die Bliesmenger für das irische Volksfest durchaus empfänglich sind, hat vor einigen Jahren bereits der örtliche Jugendclub bewiesen, der zu einigen „Irish Nights“ in gemütlichem Ambiente ludt. Jetzt möchte der Veranstalter „PowerEvents SW“, der ebenfalls in Bliesmengen zu Hause ist, das Event auf ein ganz neues Level heben.

„Die ‚St. Patrick’s Party‘ wird in der kompletten Bliestalhalle stattfinden. Damit wird sie im Bliesgau zum größten Event dieser Art“, so Firmeninhaber Sven Weintraut. „Wir haben zwei Livebands verpflichtet, die die Halle garantiert zum Kochen bringen werden.“ Den Auftakt machen „The Krusty Moors“ aus Karlsruhe, die in diesem Jahr ihr zwanzigstes Bühnenjubiläum feiern und auf unzählige Konzerte in ganz Europa zurückblicken können. Danach sind „Restless Feet“ aus Freiburg am Zug, die mit „Irish Fast Folk“, also schnellem irischen Folkrock, seit acht Jahren erfolgreich sind.



Doch dass zu einer waschechten „St. Patrick’s Party“ noch mehr gehört, weiß auch Sven Weintraut: „Die Gäste erwarten auch irischen Whiskey und irisches Bier – das bekommen sie natürlich auch. “ Als weiteres Goodie erhalten alle Gäste, die sich schon zwischen 19 und 20 Uhr in der Bliestalhalle einfinden, ein Begrüßungsgetränk.

Der Vorverkauf ist bereits beendet, jedoch sind an der Abendkasse noch Karten verfügbar. Der Preis: jeweils 12 Euro.