| 21:09 Uhr

Mandelbachtal
Rat Mandelbachtal gegen Schenker-Ansiedlung

Mandelbachtal. Von Jörg Martin

Neben anderen Kommunen und politischen Parteien hat nun auch der Gemeinderat Mandelbachtal bei seiner ersten Sitzung in diesem Jahr im Ormesheimer Rathaus eine Resolution gegen die geplante Ansiedlung des Logistikunternehmens DB Schenker verabschiedet. Das Unternehmen, das derzeit in Saarbrücken-Güdingen beheimatet ist, hat erheblichen Platzbedarf und zog deshalb in Erwägung, einen sogenannten HUB – einen Großumschlagplatz für Lkws für Südeuropa – auf einem großen Gelände gegenüber dem Flughafen in Ensheim zu bauen (wir berichteten mehrfach). Dort und in der Umgebung befürchten die Bevölkerung und die meisten Parteien einen erhöhten Lkw-Verkehr, der ohnehin durch Mautumgeher bereits jetzt stark strapazierten Orte. Der Gemeinderat lehnt das Projekt einstimmig entschieden ab und forderte DB Schenker, die Stadt Saarbrücken und die im dortigen Rat vertretenen Parteien auf, einen anderen Standort zu suchen (Bericht folgt).