| 19:08 Uhr

Naturkundliches am Allenberg

Bliesmengen-Bolchen. An diesem Sonntag, 23. April, findet im Rahmen der Mandelbachtaler Naturerlebnistage 2017 des Verkehrsvereins Mandelbachtal um 14 Uhr eine naturkundliche Führung zum Thema "Die Biene und die Streuobstwiese" auf den Allenberg bei Bliesmengen-Bolchen statt. Bei dieser Führung sammeln die Teilnehmer wertvolle Erfahrungen im Umgang mit der Natur. Der ortsansässige Imker und Gartenfachwart im Obst- und Gartenbauverein Jan Flieger gibt Erklärungen zu Obstbäumen, deren Bedeutung und Verwendung. Die Teilnehmer erhalten auch einen Einblick in das Leben und Arbeiten der Bienen. Nach der Führung findet eine Verkostung einiger Produkte aus den Streuobstwiesen statt. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Schützenhaus in Bliesmengen-Bolchen. Es wird ein Kostenbeitrag für Erwachsene in Höhe von fünf Euro und für Kinder in Höhe von zwei Euro erhoben. red

Anmeldung bei Jan Flieger, Tel. (0 68 04) 12 40, E-Mail: janflieger@t-online.de.



Das könnte Sie auch interessieren